Konfirmandenunterricht in der Süderelbe - bunt, kreativ und vielseitig.

In Zusammenarbeit mit unseren drei Gemeinden begleitet die EJS alle Konfis während ihrer Konfirmandenzeit. Getreu unserem Leitsatz "Jugendliche lernen von Jugendlichen" spielen die TeamerInnen und Teamer dabei vor allem auf den Konferreisen eine wichtige Rolle. Sie leiten die Gruppen an, führen Workshops und Gruppenstunden durch und sorgen auch dafür, dass es nie langweilig wird. Mit Sport, Musik, verschiedenen Spielen und jeder Menge Spaß. So lernen sich alle untereinander kennen und fühlen sich schnell wohl. Unser KU soll sich nicht wie Unterricht anfühlen. Er soll lebendig, persönlich und vielseitig sein. Thematische Einheiten wechseln sich daher immer wieder mit kreativen Angeboten und Gruppenspielen ab.

 

Auch nach der Reise, wenn sich alle Konfis zum wöchentlichen Unterricht in ihren Konfergruppen treffen, bietet die EJS immer wieder Großaktionen für alle Gruppen an. Hierzu zählen unsere Konfer-Projekte, die "EJS-Gottesdienste" und nicht zuletzt auch die Jahrgangsabschlussparty KonfiDANCE.